Anlegen

Navigieren Sie zu onOffice > Immobilien und klicken Sie auf den Reiter „Detailansicht“.

Speichern Sie die Detailansicht und kopieren Sie den Shortcode. Fügen Sie den Shortcode auf einer WordPress-Seite ein, die Sie als Ihre Detailansicht verwenden möchten. Sie können hierfür auch eine neue Seite anlegen.

Beachten Sie, dass die Detailansicht nur richtig funktioniert, wenn Sie die Permalinks auf „Beitragsname“ eingestellt haben. Dies ist die Standardeinstellung in WordPress.

Anpassen

Navigieren Sie zu onOffice > Immobilien und klicken Sie auf den Reiter „Detailansicht“. Ähnlich wie bei Immobilienlisten können Sie Felder aus onOffice enterprise anzeigen.

Die erste Feldliste ist für den Ansprechpartner der Immobilie. Darunter ist die Feldliste für die Informationen zur Immobilie. Sie können Felder links auswählen und zur Liste rechts hinzufügen, sowie die Reihenfolge anpassen, wie bei den Felder von Immobilienlisten.

Wenn Sie ähnliche Immobilien auf der Detailseite anzeigen möchten, gehen Sie zum Reiter „Ähnliche Immobilien“ und haken Sie das erste Kästchen an, um sie zu aktivieren. Sie können einstellen, welche ähnlichen Immobilien gezeigt werden sollen und welche Felder für diese angezeigt werden sollen.

Nächster Schritt: Formulare

  • Dequeue von ungenutzten Scripts und CSS etc. in WordPress
  • Wir empfehlen Cloudimage für Bilder

Related links

  • Rechte des Ansprechpartners / API nicht ausreichend
  • Die Immobilie hat keinen hinterlegten Ansprechpartner vom Typ “Makler”
  • Die Felder wurden im Plugin nicht angelegt

Related links

Die Mails landen, sobald ein Ansprechpartner vom Typ Makler in der Immobilie hinterlegt ist, immer direkt bei diesem Ansprechpartner. Ist kein Ansprechpartner hinterlegt, wird die E-Mail, die in den Formulareinstellungen hinterlegt ist genutzt.

  • Keine Detailseite angelegt, auf der der Shortcode hinterlegt ist.
  • Ist der Shortcode auf einer Seite hinterlegt, kann das erneute Speichern der Seite bei einigen Page-Buildern wie Elementor das Problem lösen. Dieser erkennt den Shortcode hin und wieder nicht.

Related links

Der Slider wird wahrscheinlich durch CSS o. Ä. vom Theme, Page-Builder (z. B. Elementor) überschrieben

Bitte updaten Sie das Plugin. Mit der Version 4.8 vom 09.02.2023 funktioniert die Ausgabe von Stellplätzen.

Das Plugin gibt nur die in onOffice enterprise eingetragenen Werte wieder. Es gibt keine grafische Darstellung in einer Skala. Dies kann nur über eine individuelle Template Anpassung erstellt werden. Die Skala ist im Standard nur als Bild aus onOffice möglich.

  • Kann leider nicht entfernt werden, da diese für die eindeutige Identifizierung benötigt wird.
  • In den Plugin Einstellungen kann die Detailansicht URL so eingestellt werden, dass der Titel der Immobilie (maximal die ersten 5 Worte) übernommen und in der URL dargestellt wird. Der Titel wird hinter die Datensatznummer gestellt, z. B. /1234-schoene-lage-mit-aussicht

Leider ist es nicht möglich, eine externe Objektnummer in die URL zu übernehmen, zur eindeutigen Identifizierung in onOffice enterprise und dem Plugin kann nur die Datensatznummer verwendet werden.

  • Die automatische Formatierung ist in Standard Templates ab Version 2.20.5 verfügbar. Für Kunden mit individuellen Templates basierend auf älteren Versionen ist dies nur durch eine individuelle Anpassung möglich.
    • Für individuelle Templates aus älteren Versionen muss folgender Code hinzugefügt werden: <?php echo nl2br($currentEstate[‚objektbeschreibung‘]); ?>
  • Ogulo Rundgänge können via Datei-Art „Ogulo-Link“ aus onOffice enterprise übertragen werden
  • Matterport Rundgänge & Videos, wie z. B. YouTube oder Vimeo müssen über die Datei-Art „Film-Link“ übertragen werden

Eine genauere Erläuterung finden Sie unter Erweiterte Funktionen – Ogulo, Matterport und Filmlinks.

Related links