Anlegen

Gehen Sie zu „onOffice > Immobilien“ und klicken Sie auf den Reiter „Detailansicht“.

Speichern Sie die Detailansicht und kopieren Sie den Shortcode von oben. Fügen Sie den Shortcode auf einer WordPress-Seite ein, die Sie als Ihre Detailansicht verwenden möchten. Sie können hierfür auch eine neue Seite anlegen.

Wenn Sie jetzt schon die Vorschau öffnen, erscheint ein Fehler. Dies stammt daher, dass die Detailansicht wissen muss, welche Immobilie sie anzeigen soll. Aber in der Vorschau fehlt die ID der Immobilie in der URL (z. B. /details/). Um die Detailansicht zu sehen, gehen Sie daher zur Immobilienliste und klicken Sie auf eine Immobilie. Hier wird nun die ID der Immobilie angehängt (z. B. /details/123), sodass sie gefunden werden. kann.

Beachten Sie, dass die Detailansicht nur richtig funktioniert, wenn Sie die Permalinks auf „Beitragsname“ eingestellt haben. Dies ist die Standardeinstellung in WordPress.

Anpassen

Gehen Sie zu „onOffice > Immobilien“ und klicken Sie auf den Reiter „Detailansicht“. Ähnlich wie bei Immobilienlisten können Sie Felder aus onOffice enterprise anzeigen.

The first field list is for the contact person. Below that is the field list for the information to show about the estate. You can choose fields from the left and add them to the right side and reorder them, just like estate list fields.

Wenn Sie ähnliche Immobilien auf der Detailseite anzeigen möchten, gehen Sie zum Reiter „Ähnliche Immobilien“ und haken Sie das erste Kästchen an, um sie zu aktivieren. Sie können einstellen, welche ähnlichen Immobilien gezeigt werden sollen und welche Felder für diese angezeigt werden sollen.

Nächster Schritt: Formulare